HomeChorHochzeitRobin HoodGaleriePresseKontaktGästebuch
Vorstellung Proben Musikalische Leitung Chorleben Kinderbetreuung Hauptverein

elchorado – eine Erfolgsgeschichte

Seit nunmehr 20 Jahren gibt es den Chor der Liedertafel Elchingen. Nach intensiven Bemühungen gelang es unserem Ehrenvorsitzenden Willi Kienle im Mai 1997, gemeinsam mit dem Gründungsdirigenten Peter Grund, zur ersten Chorprobe in den Musiksaal der Grundschule einzuladen. Es formierte sich eine Gruppe von Jungen und jung Gebliebenen mit Spaß am Gesang. Und schon bald wurde der Chor eine feste Größe im Elchinger Vereinsgeschehen.

Nach ersten Erfolgen übernahm im Oktober 1998 Wolfgang Hügel die musikalische Leitung und prägte sechs Jahre das Geschehen in und um unseren Chor. So konnte beispielsweise das Repertoire deutlich erweitert werden. Passend arrangiert von unserem Chorleiter war keine Stilrichtung vor uns sicher. Ob Gospel oder moderner Popsong, in Englisch oder Französisch.

Ab dem Sommer 2004 arbeiteten wir mit dem Dirigenten Dr. Florian Hofmann zusammen und haben uns seitdem stetig weiterentwickelt. Beim Einstudieren von Musicals und klassischen Werken wie der Carmina Burana eroberten wir für uns unbekannte Welten der Chorliteratur.

Unser Ziel ist es, den Chor in allen Dingen weiterzuentwickeln und zu verbessern. Im April 2005 tauften wir unseren Chor auf den Namen „elchorado“. Ganz nach dem Motto: „Neuer Name, neues Logo, auf zu neuen musikalischen Herausforderungen“! So konnten wir auch fortlaufend neue Gesichter gewinnen. Derzeit sind wir über 50 aktive Sängerinnen und Sänger. Hinzu kommen viele Helfer und Förderer im Hintergrund. Aber auch sonst konnten klasse Ideen umgesetzt werden – eine davon ist unsere Kinderbetreuung während den Proben.
Aktuell arbeiten wir an einer großen Musicalproduktion – Robin Hood –, welche wir unserem Publikum im Juli 2012 auf dem Marienplatz Neresheim präsentieren werden. Getreu dem Motto – einstimmen, ankommen, verzaubern lassen – wollen wir Sie in die Welt des Mittelalters entführen.

Ein erster Höhepunkt unseres Schaffens war die Darbietung des Musicals „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare zum zehnjährigen Bestehen unseres Chores im Jahr 2007. Es folgten eine CD-Einspielung mit dem Titel „over the hill-Gipfelsturm“ sowie die Erarbeitung klassischer Werke wie das „Gloria“ von Antonio Vivaldi.

Zu unserem 15-jährigen Bestehen im Jahr 2012 schafften wir unser absolutes Highlight: Das Openair-Musical „Robin Hood“ auf dem Marienplatz in Neresheim. Vor der Kulisse von Rathaus, Stadtpfarrkirche und Kloster Neresheim konnten wir die Menschen mit insgesamt sechs Aufführungen mit Musik, Theater und Tanz verzaubern.

So konnten wir immer wieder neue Gesichter gewinnen. Derzeit sind wir über 35 Sängerinnen und Sänger. Hinzu kommen viele Helfer und Förderer im Hintergrund.

Da uns Chorleiter Dr. Florian Hofmann Ende 2012 aus beruflichen Gründen leider verlassen musste, waren wir fortan auf der Suche nach einem zu uns passenden Chorleiter.

Von Mai 2013 bis Juli 2016 war Benjamin Samul Chorleiter von elchorado. Mit ihm durften wir erfolgreich beim Carl-Friedrich-Zelter Chorwettbewerb teilnehmen und wurden im "Deutschlandradio kultur" als Chor der Woche vorgestellt. Zudem hatten wir tolle Auftritte und Konzerte, wie z.B. im wunderschönen Kloster Neresheim.

Mit unserem Projektchorleiter Benjamin Zierold (ab Sep. 2016) sangen wir uns mit viel Spaß und Erfolg durch unser Jubiläumsjahr 2017. Der "Musikalische Kreuzweg" in der St. Otmar Kirche in Elchingen berührte viele Herzen. Auch mit unserer Zeitreise "Klangsplitter" im Herbst hatten wir unsere Gäste einen tollen und unterhaltsamen Abend.

Im Januar 2018 konnten wir wieder unseren langjährigen Chorleiter Dr. Florian Hofmann für uns gewinnen. Mit ihm freuen wir uns auf eine Wiederholung unseres "Musikalischen Kreuzweges" und bestimmt vielen weiteren tollen Projekten.

Na, Lust bekommen, bei uns mitzumachen oder einfach nur uns kennenzulernen? Wir freuen uns auf DICH und DEINE Ideen. Schau doch einfach mal vorbei – bei einer unserer Proben, unseren Auftritten oder unseren Veranstaltungen.