HomeChorHochzeitRobin HoodGaleriePresseKontaktGästebuch
Pressestimmen

Pressestimmen

Elchorado-Sängerinnen basteln Regenstäbe mit Kindern

Schön klingende Regenstäbe bastelten rund dreißig Kinder beim Neresheimer Ferienspaß unter fröhlicher Anleitung von einem Dutzend Elchorado-Sängerinnen auf dem Elchinger Schulhof. Mit viel Lust beim Werkeln schlugen die Kids durch ein Papprohr mit vorgefertigten Löchern über hundert Nägel ein. Dann wurden die Röhren mit Split gefüllt. Beim Drehen wird ein Geräusch wie von prasselndem Regen erzeugt. Was man noch mit den Klängen erleben kann, demonstrierte Susanne Stern bei der Regenbogenmassage. Um den Eltern auch eine Vorführung präsentieren zu können, studierte Alex Schütz das afrikanische Begrüßungs- und Bewegungslied „o gonni gonni sa o gonni“ ein, wo alle voller Eifer und Spaß dabei waren. Zwischendurch verwöhnten die Damen mit selbst gebackenen Leckereien. (Text / Foto: sh) © Schwäbische Post 19.08.2008  


Zurück zu den Pressestimmen